Dienstag, 25. Oktober 2011

gut behütet ... ähmmm ... bemützt ...

Da der Herbst sich jetzt immer mehr von seiner eisigen Seite zeigt, muss man sich immer besser gegen die Kälte wappnen. 
Ich bin bei kaltem Wetter auch sehr gerne draußen, allerdings hasse ich es kalte Ohren zu bekommen.
Was kann man da tun? MÜTZEN!!!

Ich bin mir zwar nicht sicher, ob ich ein Mützen-Gesicht habe, aber ein bisschen blöd mit einer Mütze aussehen ist immer noch besser als kalte Ohren zu haben. =D

Ich besitze drei Mützen und wollte euch nun meine warmen Winter-Kopfbedeckungen zeigen:

Mütze Nummer 1 habe ich auf einem Flohmarkt gekauft. Dort hatte eine ältere Damen einen Stand mit lauter selbstgemachten Mützen. Ich hab mich in das dunkle Grau verliebt und darum musste sie mit. Wenn ich die Dame nochmal wiederfinde, werde ich bestimmt noch eine kaufen. Bezahlt habe ich 10,00 € für die Mütze.
Auf dem Bild trage ich sie etwas hoch, wenn man sie etwas weiter ins Gesicht zieht siehts besser aus. =)

Mütze Nummer 2 habe ich vor einiger Zeit im C&A gekauft. Meine Mum, meine Sis und ich waren dort und haben aus Spaß verschiedene Mützen und Hüte aufprobiert. Diese hatte mir schon etwas gefallen, aber kaufen wollte ich sie eigentlich nicht. Zwei osteuropäische Damen meinten aber immer wieder, das die Mütze toll wäre und mir stehen würde. Nachdem meine Mum sich auch dieser Meinung anschloss, musste das gute Stück mit! =) Gekostet hat sie wohl ca. 15,00 €.


Mütze Nummer 3 habe ich letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen. Ich war mit meiner Familie auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt und dort gab es einen Mützen-Stand. Da ich zu dem Zeitpunkt keine warme Kopfbedeckung hatte, habe ich mir eine ausgesucht und dann vom Weihnachtsmann bekommen (ja, total süß). Die Mütze war ziemlich teuer, zumindest im Vergleich zu den Anderen. Sie kostete ca. 25,00 €.


Was meint ihr zu den Mützen?
Tragt ihr für warme Ohren auch eine Kopfbedeckung?
Lieber mit Schirm oder ohne?





Kommentare:

  1. Also ich finde sie stehen dir gut. Ich trage im Herbst/Winter auch gerne Mützen, vor allem solche, wie du sie auf dem ersten Bild trägst.

    AntwortenLöschen
  2. Die 3.te gefällt mir am besten! :) Ich bin so garnicht der Mützenfan bisher gewesen, weil ich immer denke das ich damit total doof aussehe ^^. Dann hab ich lieber gefroren ^^. Dieses Jahr habe ich mir aber eine zugelegt und werde sie ganz mutig auch tragen *hihi*...

    AntwortenLöschen
  3. Die erste Mütze ist total süß!! Ich hatte letztes Jahr auch eine Mütze mit Blümchen, von s.Oliver, leider finde ich sie nicht mehr :-( :-(

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  4. Hübsch, deine Mützen.
    Die lilafarbende steht dir total gut und die anderen natürlich auch :).
    Mützen sind ein muss, habe auch 3Stück zu Hause, aber ohne Schirm ;).
    Wobei ich zugeben muss, das ich auch Ohrenwärmer sehr gerne trage :D.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  5. @ cora: ja ich kenne das auch, ne mütze hatte bei mir auch immer einen negativen beigeschmack, aber inzwischen gehts =)
    @ lupilia: ich verliere leider auch immer mal wieder sachen in meinem chaos =) vielleicht findest du sie ja noch
    lg bia

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...